Hochspannung bei der Aktion 18-für-18 der Sparkasse Südholstein – mit Happy End

Hochspannung bei der Aktion 18-für-18 der Sparkasse Südholstein – mit Happy End

Wir haben mit dem Schulverein an der Sparkassenaktion teilgenommen, um 1.000 € für unsere Aktion „IT-Klassen 2018“ zu gewinnen, und es wurde sehr spannend.

Kurz zum Setting: Vereine können ihre Projekte anmelden und sollen dann in einer Abstimmungsphase soviel Unterstützer wie möglich sammeln (Klicks, die per email verifiziert werden, jeder hat nur eine Stimme).

Aufgeteilt in drei Kategorien (große, mittlere und kleine Vereine) bekommen dann die Vereine mit den meisten Stimmen (groß:5, mittel:6, klein:7) jeweils 1.000 €.

Wir waren in der mittleren Kategorie gelandet, mussten also mindestens 6. werden. Unser Aufruf ging etwas verspätet raus und so mussten wir das Feld von hinten aufrollen. Bei 18 Teilnehmern standen wir am

  • 26.05. bei 70 Stimmen
  • 27.05. bei 111 auf Platz 7
  • 28.05. bei 123 auf Platz 6
  • 29.05. bei 136, 9 Vorsprung auf Platz 7
  • 30.05. bei 152, 16 Vorsprung
  • 01.06. bei 177, 37 Vorsprung
  • 04.06. bei 192, 45 Vorsprung, immer noch Platz 6

Am 5.6. vormittags hatten wir dann zwar 198 Stimmen, aber der Vorsprung auf Platz 7 schmolz stündlich auf zuletzt kümmerliche 9 Stimmen zusammen. Das wurde gefährlich. Also Erinnerungsnachrichten in WhattsApp geschrieben, Kollegen und Bekanntschaften im Dorf aktiviert. Ich befürchte, nicht wenige haben an dem Tag mehrfach Aufforderungen bekommen.

Aber es hat sich gelohnt, und wie:

  • 05.06. 301 Stimmen, 4.Platz
  • 06.06. Endspurt:
  • 17:00 Uhr 1.Platz 388, dann wir auf dem 2.Platz mit 340, 3. Platz 339 (!), 4.Platz 338 (!), 123 Stimmen Vorsprung auf den 7.Platz

Nach Abschluss der Votingphase haben wir unglaubliche 356 timmen gesammelt und sind nicht nur in unserer Kategorie, sondern sogar insgesamt Zweiter geworden. Phänomenal!

Herzlichen Dank an alle die gevoted, weitergeleitet und Daumen gedrückt haben!

Die Bestätigungsmail von der Sparkasse ist auch schon eingegangen, am 28.6. ist die offizielle Preisübergabe in Neumünster, zu der wir nun auch eingeladen sind 🏅

Damit haben wir endgültig das Geld zusammen, um der Schule eine elektronische Tafel zu kaufen.

Aber nach dem Spiel ist vor dem Spiel: eine Tafel fehlt ja noch 🙃

Comments are closed.