Der Schulverein 

Im Verein haben Eltern oder Interessierte die Gelegenheit, die Grundschulzeit der Kinder mitzugestalten. Unser Motto: „Wenig Beitrag, viel beitragen“. Mit dem Mitgliedsbeitrag von mindestens 10 Euro im Jahr (für die ganze Familie) können Sie unseren Schulverein bei seiner selbstgewählten Aufgabe helfen: Die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Borstel-Hohenraden zu unterstützen. Sie dürfen natürlich auch freiwillig mehr zahlen. Oder spenden – als gemeinnützig anerkannter Verein stellen wir auch Spendenbescheinigungen aus.  

Schon gewusst: Den Verein gibt es bereits seit 1953, er ist also eine Institution in unserer Gemeinde. Unser ältestes Mitglied ist seit sage und schreibe 1965 Mitglied im Verein!

Was machen wir? 

Der Verein …

… ist als Träger verantwortlich für die Schulbetreuung von 7-8 und 12-17 Uhr sowie für die
Ferienbetreuung im Rahmen der Offenen Ganztagsschule, “OGTS”,

… bietet den Schülern ein abwechslungsreiches Angebot an Kursen am Nachmittag an,

… unterstützt die Schule finanziell bei Beschaffungen und Ausfahrten,

… organisiert das kultige Schulzeltlager,

… richtet Veranstaltungen aus, über die wir uns auch finanzieren z.B. den Bo-Ho-Ho-Wintermarkt,

… ist ein Elternverein = von und mit Eltern für Eltern und Kinder!

Mindestens einmal im Jahr findet eine Mitgliederversammlung statt. Der Vorstand informiert über das vergangene Jahr und die Planungen fürs Folgejahr. Es werden Fragen oder Anträge gestellt und die offenen Positionen im Vorstand gewählt. Die Vereinsführung und die damit verbundenen Aufgaben werden ehrenamtlich wahrgenommen.