Neues vom Ackerprojekt 2014

Neues vom Ackerprojekt 2014

Der Frühling hat unübersehbar Einzug gehalten, und so ist es für die Bauern wieder an der Zeit, sich um das Bestellen Äcker zu kümmern.

Wie in den letzten Jahren gibt es auch diesmal wieder das Angebot, auf dem Gemeindeacker des Heimatvereins, zwischen Feuerwehr und Skaterbahn gelegen, zu säen, zu jäten und schließlich auch zu ernten.  Eine bunte Mischung an Samen liegt schon bereit…

JoachimBeckerHeimatverein

Wir haben diesmal einige Sachen verändert:

  1. ein Bereich des Ackers wird fest an Familien vergeben, die dort „Parzellen“ zwischen 25 und 50 m² (je nach Lust und Laune) eigenständig bearbeiten und abernten können. Zwei interessierte Familien haben sich schon gefunden, vielleicht stoßen ja noch welche dazu?!
  2. der Mittwochs-Termin, an dem die Kinder unter Anleitung von Rolf Latusseck und Joachim Becker zwischen 15:00 und 17:00 Uhr auf den Acker gegangen sind, bleibt bestehen. Die Kinder, die an diesem Tag in der Nachmittagsbetreuung sind, nehmen automatisch teil und gehen mit Angela als Aufsichtsperson auf den Acker. Für alle anderen Kinder benötigen wir eine feste Anmeldung! Die Teilnahme am Ackerprojekt bleibt kostenfrei. Das Kind muss für diese Zeit auch nicht in der Betreuung angemeldet sein!
  3. Um das Unkraut im Verlauf des Ackerjahres in den Griff zu bekommen, bitten wir um Unterstützung durch die Eltern (oder Großeltern). Insbesondere nach den Sommerferien übersteigt das die körperlichen Möglichkeiten der Kinder. Wir laden dazu dann zu ausgewählten Terminen ein (auch andere Tage als Mittwoch möglich, z.B. Samstag).

 

Bitte gebt den Anmeldeschein für das Ackerprojekt 2014 für Euer Kind / Eure Kinder nach den Osterferien, möglichst bis zum Dienstag, 06.05., in der Betreuung ab.

Anmeldungen per Mail sind auch möglich (ackerprojekt@schulverein-boho.de).

Bitte vermerkt folgende Informationen:

  • Name des Kindes/der Kinder
  • Name und Anschrift der Eltern
  • Eine Handy- oder Telefonnummer, unter der ihr möglichst immer erreichbar seid
  • email-Adresse (z.B. für die Abstimmung des Helfer-Termins)
  • Eine Info, ob ihr bereit wäret, an einem oder mehreren Helfer-Terminen teilzunehmen

Comments are closed.